Berufsfeuerwehrtag am 14./15.09.2019

Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der Jugendfeuerwehr Eichstätt-Stadt, organisierten die Eichstätter Jugendwarte Christian Heckl und Michael Obele einen Berufsfeuerwehrtag für alle Jugendfeuerwehrler aus der Stadt und den Ortsteilwehren. Am Samstag, 14.09.2019, war um 9.00 Uhr "Dienstbeginn" im Feuerwehrhaus Eichstätt. Schon kurze Zeit später war die erste Alarmierung. Abends um 18.00 Uhr fand dann ein offizieller Teil im Feuerwehrhaus Eichstätt statt, ehe es um ca. 21.00 Uhr zum nächsten Einsatz nach Wintershof kam. Im Steinbruch brannte ein Feuer, das die Jugendlichen souverän löschten und den Einsatz abarbeiteten. Sonntag, 15.09.2019, endete ca. gegen 9.00 Uhr die 24-Stunden-Schicht. An den Reaktionen der Jugendlichen merkte man, das sie sichtlich Spass hatten und mit Eifer dabei waren. Großes Lob auch an die Verantwortlichen für die tolle Organisation.

Berufsfeuerwehrtag
Berufsfeuerwehrtag
Berufsfeuerwehrtag
Berufsfeuerwehrtag
Berufsfeuerwehrtag
Berufsfeuerwehrtag
Berufsfeuerwehrtag
Berufsfeuerwehrtag

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok